Was ist nachhaltiger Konsum?

Einführungen06.08.2015

Wir konsumieren jeden Tag und nehmen dafür unterschiedliche Ressourcen in Anspruch. Aber kann unser Konsum auch nachhaltig sein? Was bedeutet „nachhaltiger Konsum“?

von Prof. Dr. Daniel Fischer Lesezeit: 3 Min.

Sag NEE zu PET!

Fundstücke18.10.2017

Jedes Jahr trinken die Deutschen 11,5 Milliarden Liter abgefülltes Wasser. Das Problem? Die Plastikflaschen!

Lesezeit: 1 Min.

CO2 einsparen – aber wie? Ein Selbstexperiment

Fundstücke25.04.2017

Nur, wenn wir unseren CO2-Verbrauchen senken, kann Klimaschutz gelingenn. Ein Selbstexperiment zeigt, ob das heute schon zu schaffen ist.

Lesezeit: 1 Min.

Der Blaue Engel: Zeichen für die Umwelt

Fundstücke03.11.2016

Umweltbewusst leben, einkaufen, bauen, renovieren oder ein Büro ausstatten? Über 12.000 umweltfreundliche Produkte und Dienstleistungen von rund 1.500 Unternehmen sind mit dem Blauen Engel ausgezeichnet.

Lesezeit: 1 Min.

Video WissensWerte: Teure Schnäppchen

Fundstücke17.02.2016

Negative Effekte bei der Produktion von Konsumgütern sind ein großes Problem. Eine wichtige Ursache hierfür liegt in unserem Wirtschaftssystem. Genauer gesagt in den Preisen. Im Animationsclip wird erklärt, warum.

Lesezeit: 1 Min.

Animationsclip: Fleisch und Nachhaltigkeit

Fundstücke30.09.2015

Jeder Deutsche konsumiert im Schnitt knapp 90 Kg Fleisch pro Jahr. In vielen Bereichen, wie dem Flächenverbrauch, Tierrechte, Umweltverschmutzung und der Gesundheit ist die industrielle Produktion von Fleisch nicht nachhaltig und problematisch.

Lesezeit: 1 Min.

Faktencheck Obsoleszenz

Wissenschaftliche Perspektiven04.08.2015

"Obsoleszenz" meint die Alterung, den Verschleiß von Produkten. Das Zwischenergebnis einer Studie: Es sind mehr Waschmaschinen, Wäschetrockner und Kühlschränke innerhalb von 5 Jahren defekt – Verbraucher tauschen funktionierende Flachbildfernseher früher aus

Lesezeit: 4 Min.

e-Lecture zu „nachhaltiger Konsum“

Fundstücke30.06.2015

Prof. Dr. Ulf Schrader von der Technischen Universität Berlin gibt in einer e-Lecture eine Einführung zum "nachhaltigen Konsum" und dem Thema Konsumentenverantwortung.

von Prof. Dr. Ulf Schrader Lesezeit: 1 Min.

Smartphones und Nachhaltigkeit

Fundstücke17.06.2015

Smartphones sind heute für viele ein wichtiges Konsumgut. Aber wie sieht das Leben eines Smartphones jenseits unserer Nutzung aus? Wie sind die Arbeits- und Umweltbedingungen bei der Herstellung und Entsorgung eines Smartphones?

Lesezeit: 1 Min.

Eine Bilanz des Projekts BINK

Hinter den Kulissen15.04.2015

Dies ist ein Gastbeitrag von Gesa Maschkowski vom aid infodienst e.V.. Maschkowski zieht eine Bilanz über das Projekt BINK, das sich zum Ziel gesetzt hat, Schülern/innen den nachhaltigen Konsum näher zu bringen.

Lesezeit: 2 Min.

Sind faire Computer möglich?

Fundstücke31.03.2015

Der Gedanke, faire Produkte anzubieten und zu kaufen, ist inzwischen weit verbreitet, allerdings eher bei Kaffee oder Kleidung. Ein Angebot an fairer IT fehlt nach wie vor. Was und wie können wir als Nutzer etwas verändern?

Lesezeit: 1 Min.